Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Erste Hilfe am Hund

 

Niemand weiß, wann und wo Situationen auftreten können, in denen schnelle Hilfe angebracht ist. Darum möchten wir Dir in diesem Workshop einiges zum Thema Erste Hilfe am Hund zeigen.
Wenn man weiß WIE, dann kann Erste Hilfe mit recht einfachen Dingen sofort geleistet werden. Auch DU kannst das!

Monika von Hundum bewegt und ich wollen Dir zeigen, wie Du bestens vorbereitet bist!

Was ist Erste Hilfe?

  •  Sofortmaßnahmen am Ort des Geschehens,

  •  die der Behandlung voraus gehen sollen,

  •  deren Wirksamkeit im Vorfeld unterstützt werden soll,

  •  aber niemals den Gang zum Tierarzt ersetzen können!

Bei uns lernst Du:

  •  das Erkennen von Krankheiten und Notsituationen

  • die Normalwerte des Hundes

  • die Eigensicherung des Hundehalters

  • die richtige Ausstattung der Hundeapotheke

  • die Versorgung von Verletzungen aller Art

  • die Stabilisierung bei Knochenbrüchen

  • die passenden Maßnahmen bei Herz-Kreislauf-Störungen

  • die Herz-Lungen-Wiederbelebung

  • die richtigen Handgriffe bei Hitze- und Kälteschäden

  • die Vorbereitung und den Transport zum Tierarzt

  • Zeckenbisse und weitere Gefahren aus Natur und Umwelt

 

Ziel

Gerade bei medizinischen Notfällen ist es alle mal gut, bestens vorbereitet zu sein! Zu wissen, wie man helfen kann, spart Zeit und rettet Leben!

 

Teilnahmebedingungen

Gern darfst Du Deinen eigenen Hund zum Workshop mitbringen. Er sollte sich in einer Gruppe wohlfühlen und sofern Du praktisch arbeiten möchtest, sich anfassen lassen.
Läufige Hündinnen zum Workshop schließen wir leider aus!

Kosten

Die Kosten für den Workshop betragen inkl. Handout & Materialien 59,00 EUR für die Teilnahme mit Hund und 39,00 EUR für die Teilnahme OHNE Hund.

Kalte Getränke stehen bereit, wir freuen uns auf Euch!

Ich möchte teilnehmen!

 

Teile diesen Beitrag