Rezension – Karin Actun

//Rezension – Karin Actun

Rezension – Karin Actun

Das Buch „Dein Hund braucht dich!“ von Karin Actun erschien 2016 im Ulmer Verlag.

Karin Actun ist Weltmeisterin, mehrfache Deutsche Meisterin und Europameisterin im Hundefrisbee. Sie entwickelte ein Coachingkonzept für Hundehalter aus ihren Erfahrungen als Hundesporttrainerin und als Coach für Menschen.

In ihrem Buch schreibt sie darüber, wie man eine gute Beziehung zu seinem Hund erlangt. Nach ihren Vorstellungen und Erfahrungen beruht diese Beziehung auf Vertrauen und Respekt. Ebenso aber darin das eigene Verhalten zu überdenken, darüber Souveränität zu erlangen und dies alles im Alltag umzusetzen.

Nur, wenn wir selbst souverän sind, den eigenen Selbstwert annehmen und unserem Hund in seiner Sprache begegnen, kann er uns als kompetenten Teampartner respektieren und sich bei uns wohl und sicher fühlen. (Karin Actun)

 

Es geht darum, sich auf die Sichtweise des Hundes einzulassen, zu beobachten und seine Schlüsse daraus zu ziehen. Karin Actun schafft dadurch grundlegende Voraussetzungen für ein gutes Miteinander zwischen Mensch und Hund.

Mein Fazit

Karin Actun beschreibt in ihrem Buch worauf es wirklich ankommt in einer guten Mensch-Hund-Beziehung und das dies jegliche Grundlage für eine souveräne Führung ist. Sehr gut hat mir gefallen, dass sie wirklich ganz klein anfängt und zunächst auf das hündische Sozialverhalten eingeht und die Kommunikation zwischen Hunden und zwischen Mensch und Hund erläutert. Auch wenn Themen wie Respekt, Vertrauen oder Grenzen setzen für mich nicht neu sind, so waren sie dennoch absolut schlüssig und im Aufbau des gesamten Buches unentbehrlich.

Warum ich mir dieses Buch gekauft habe, war der Aspekt, dass sie in ihrem Buch auch über die menschliche Persönlichkeit schreibt und wie sich diese im Umgang mit Hunden auswirkt. Mentale Stärke oder gar die eigenen Glaubenssätze beeinflussen die Mensch-Hund-Beziehung in großem Maß. Auch der Mensch muss sich seine Position gegenüber seines Vierbeiners erarbeiten und kann hier nur mit Kompetenz, Erfahrung und Übernahme von Verantwortung punkten, dies hat sie auch sehr gut verdeutlich, gerade durch die Schilderungen ihrer eigenen Erfahrungen.

Abgerundet wird das Buch durch einige Videos. Dies war für mich sehr angenehm. Eine gute Mischung aus Wissen, Erfahrungen, Tipps, toller Fotos und Videos.

Aus Trainersicht sicherlich so gar nichts neues oder besonderes für mich, dennoch muss ich sagen, dass mir die Aufmachung und die Art zu Schreiben wirklich gefallen hat. Für mich gab es dennoch den ein oder anderen Schlag vor die Stirn. Manchmal ist man hinsichtlich der eigenen Hunde eben doch betriebsblind 😉

(Es folgt ein Afiliate-Link, wenn Du das Buch über den nachstehenden Link kaufst, erhalte ich eine kleine Provision, ohne das es Dich auch nur einen Cent mehr kostet)
By |2017-02-15T14:21:42+00:00Februar 1st, 2017|Buchrezensionen|0 Kommentare

About the Author:

Hi, ich bin Nicole, Hundetrainerin mit Leib und Seele. Hier werde ich regelmäßig rund um den Hund berichten. Bei Fragen rund um das Thema Hund kannst Du mir gern eine EMail schicken. Falls du unsere Tipps und Hinweise gut findest dann teil Sie gerne deinem Netzwerk mit - Danke. Hier machen wir auch mit: Facebook | Hundeschule Leinenengel bei Google + |

Hinterlassen Sie einen Kommentar